Altenpflege - ein Beruf mit Zukunft

Die Ausbildung zum/zur Altenpfleger/in ist eine Erstausbildung.
Sie durchlaufen eine Ausbildung, die stark praxisbezogen ist und schließen mit einer staatlichen Prüfung zum/zur Altenpfleger/in ab. 

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

2100 Stunden theoretischer Unterricht,
2500 Stunden praktischer Unterricht

Zugangsvoraussetzung:

  • Realschulabschluss oder ein gleichwertiger mittlerer Bildungsabschluss
    oder
  • Hauptschulabschluss und eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung
    oder
  • Alten- oder Krankenpflegehilfeausbildung 
    und zusätzlich
  • ein Ausbildungsvertrag mit einer ambulanten oder stationären Altenpflegeeinrichtung. Bei der Suche nach einem Platz für die praktische Ausbildung sind wir gerne behilflich.
  • die gesundheitliche Eignung

Bewerbung:
Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe
Händelstraße 4
91207 Lauf
oder 
per E-Mail: aps.neunkirchen​ (at) ​diakonieneuendettelsau.de

Kontakt

Berufsfachschule
für Altenpflege & Altenpflegehilfe
Lauf a. d. Pegnitz

Händelstraße 4
91207 Lauf

Tel. 09123 - 83517

Fax 09123 - 82697

E-Mail: aps.neunkirchen​ (at) ​diakonieneuendettelsau.de

Flyer zum Download

Flyer Altenpflege
Flyer Altenpflegehilfe